2.Videostatement bezüglich Ute Hoffmann wird zurückgestellt

hyena-1476539_640
2.Videostatement bezüglich Ute Hoffmann wird zurückgestellt

Aufgrund der sich hier seit 2 Wochen jeden Tag überschlagenden Ereignisse durch erhaltene Behördenschreiben und weiter erhaltene Informationen über die von Frau Hoffmann/Agentur für Arbeit Erbach gegen uns initiierten “Aktionen” haben uns zum jetzigen Zeitpunkt dazu veranlasst, dass von uns bereits angekündigte 2. Videostatement bis zu dem Zeitpunkt zu verschieben, bis wir die noch erwarteten Rückmeldungen von den von uns darüber informierten Behörden zurück erhalten haben. Wir erwarten die Rückmeldungen fast alle bis weit in den Dezember 2020.

Erst danach wird dann das angekündigte Videostatement aktualisiert veröffentlicht werden.

Anke

Anke

Si vis pacem para bellum! -- Wenn du Frieden willst, bereite den Krieg vor!



ÜBER UNS

Wollen Sie Ihren Fall / Problem mit Behörden, Firmen oder Anwälten mit anderen teilen? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.


KONTAKT ZU UNS

RUFEN SIE UNS AN