Mi,16,Januar,2019,18,27
Konflikte gibt es in jeder Familie. Und manchmal endet ein langer Streit damit, dass Eltern ihren Sohn oder ihre Tochter enterben wollen. Das müssen sie dann im Testament so bestimmen. Viel üblicher ist, dass Eltern ihre Kinder durch ein Berliner...
Das AG Würzburg hat einen Rechtsassessor wegen Vortäuschens einer Straftat zu einer Geldstrafe von 3.000 Euro verurteilt, weil er den Diebstahl seines Smartphones bei der Polizei angezeigt, dieses in Wahrheit aber in einem Strip-Lokal verloren hat. Der angehende Rechtsanwalt hatte...
Vor Gericht soll er als vermeintlicher Anwalt Mandanten vertreten haben - dabei hatte er gar keine Zulassung als Rechtsanwalt. Jetzt steht der Mann wegen Betrugs vor dem Kölner Landgericht. Wer zwei Examina, Promotion und Berufserfahrung vorweisen kann, dürfte sich über...

Notarhaftung und Schadensersatz

In der deutschen Gesetzgebung existieren genaue Richtlinien zur Notarhaftung.  Die Gesetzesgrundlage in diesem Zusammenhang ist die Bundesnotarordnung, kurz BnotO. In § 19 BnotO ist die Haftung der Notare detailliert geregelt. Aus diesem Paragraphen geht hervor, dass der Notar für fahrlässige...