Dezember 15, 2018

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Justizskandale

Es ist eine riesige Summe: 120.000 Euro verzockte ein Pfarrer aus dem Harz im Internet – und bediente sich dazu an der Gemeinschaftskasse. Nun diskutiert die Gemeinde über Konsequenzen.
Hochkommissariat für Menschenrechte prangert soziale Zustände in Deutschland an.
Mindestens 50 Millionen Euro: So hoch ist die Summe an Hartz-IV-Leistungen, die sich kriminelle Banden 2017 erschlichen haben. Es ist das erste Mal, dass die Arbeitsagentur dazu eine Statistik veröffentlicht.
Drei der sechs Jugendlichen legten Revision ein, Haupttäter wurde zu vier Jahren und neun Monate Gefängnis verurteilt, Bewährungsstrafe für geständige Mittäter.
Viele hatten im Vorfeld des Stichtags der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine regelrechte Abmahnwelle befürchtet.
Die Vergewaltigung einer jungen Camperin bei Bonn sorgte für Entsetzen. Der Täter wurde verurteilt - doch auf Geheiß des BGH muss das Bonner Landgericht über das Strafmaß neu verhandeln.
Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer Schülerin in Kandel ist der Angeklagte zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Auf den Termin bei der Kfz-Zulassungsstelle wartet man mitunter mehrere Wochen. Ein Behördenmitarbeiter soll das ausgenutzt haben und gegen Geldzahlungen schnellere Termine vermittelt haben.
Ein Kind wird vergewaltigt, im Internet angeboten und an weitere Täter verkauft. Die eigene Mutter hat dabei mitgemacht. Nun wurde sie verurteilt, Reue aber zeigte sie nicht.
Seite 1 von 10
Real time web analytics, Heat map tracking

Trend-Nachrichten

Genug-ist-Genug teaser

Genug-ist-Genug teaser

Jan 09, 2017 Rate: 0.00

Videobotschaft an Wolfgang Dobler

Videobotschaft an Wolfgang Dobler

Feb 10, 2017 Rate: 5.00

Videobotschaft an Anne Tachkov

Videobotschaft an Anne Tachkov

Feb 14, 2017 Rate: 0.00

Post Bildergalerie

Unbekannter sticht auf Frauen in Nürnberg ein

Streuwagenprozess: Angeklagter nimmt erstinstanzliches Urteil an

Straßburger Attentäter erschossen

Fall Peggy:Verdächtiger zieht Teilgeständnis zurück

BGH: Hartz-IV-Sanktionen werden geprüft

Jobcenter nutzt verstecktes Gesetz für Selbstständige Hartz IV-Bezieher aus

Vermeintlich hilfsbereite Männer beklauen Frau mit Rollator

Mehrjährige Haftstrafe für Berater von Castell-Bank

Nach Anschlag auf Straßburger Weihnachtsmarkt: Täter weiter auf der Flucht

Facebook Display