Dezember 19, 2018

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Stille SMS erkennen - so geht's

Stille SMS erkennen - so geht's in Google zur Wiederverwendung freigegeben

Bei einer stillen SMS wird Ihr Smartphone vom Verfassungsschutz geortet. Erkennen können Sie die stille SMS normalerweise nicht.

Denn Sie erhalten weder ein akustisches Signal, noch eine Benachrichtigung. Trotzdem können Sie Vorkehrungen treffen, um eine stille SMS zu erkennen.

  • Von Januar bis Juni hat der Verfassungsschutz in Deutschland mehr als 130.000 stille SMS verschickt. Das geht aus einer Anfrage der Partei Die Linke an die Bundesregierung hervor. Es sind fast doppelt so viele SMS wie im Vorjahreszeitraum. Dazu komme noch einmal rund 40.000 stille SMS der Bundespolizei und ca. 23.000 stille SMS des Bundeskriminalamts.
  • Mit einer stillen SMS (auch Silent SMS oder Stealth Ping) kann der Verfassungsschutz den Aufenthaltsort des Smartphone-Besitzers herausfinden, ohne dass dieser etwas davon merkt.
  • Zwar ist das die Ortung nicht auf den Meter genau, sondern bezieht sich auf die Mobilfunkzellen, in denen das Handy sich einwählt. Dennoch können mit dieser Methode ausführliche Bewegungsprofile erstellt werden.
  • Stille SMS per App erkennen

  • Verhindern können Sie den Empfang einer stillen SMS nur, wenn das Smartphone ausgeschaltet ist und Akku und SIM-Karte entfernt sind. Es gibt aber eine App, die Ihnen dem Empfang stiller SMS anzeigt:
  • Die kostenlose Android-App SnoopSnitch zeigt Ihnen an, wenn Sie eine stille SMS erhalten haben. Für iOS gibt es so etwas leider nicht.
  • Unklar ist dann aber noch immer, von wem genau Sie die stille SMS erhalten haben. Das werden Sie aber wohl nie erfahren, wenn nicht eines Tages der Verfassungsschutz oder die Polizei vor der Tür steht.
  • Auch wenn sich Kriminelle als Funkmast ausgeben und in Wahrheit nur Daten und Gespräche abschöpfen wollen (sogenannte IMSI Catcher), warnt Sie die App davor.

Quelle: chip.de

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Letzte Änderung am Freitag, 26 Januar 2018 19:55
Anke Dobler

 Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen.

www.unternehmensberatung-dobler.de
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Real time web analytics, Heat map tracking

Trend-Nachrichten

Genug-ist-Genug teaser

Genug-ist-Genug teaser

Jan 09, 2017 Rate: 0.00

Videobotschaft an Wolfgang Dobler

Videobotschaft an Wolfgang Dobler

Feb 10, 2017 Rate: 5.00

Videobotschaft an Anne Tachkov

Videobotschaft an Anne Tachkov

Feb 14, 2017 Rate: 0.00

Post Bildergalerie

Auch ein notarielles Testament kann wegen Testierunfähigkeit aufgrund einer Demenzerkrankung unwirksam sein

Unbekannter sticht auf Frauen in Nürnberg ein

Streuwagenprozess: Angeklagter nimmt erstinstanzliches Urteil an

Straßburger Attentäter erschossen

Fall Peggy:Verdächtiger zieht Teilgeständnis zurück

BGH: Hartz-IV-Sanktionen werden geprüft

Jobcenter nutzt verstecktes Gesetz für Selbstständige Hartz IV-Bezieher aus

Vermeintlich hilfsbereite Männer beklauen Frau mit Rollator

Mehrjährige Haftstrafe für Berater von Castell-Bank

Facebook Display