Skandal Staatsanwaltschaft Aschaffenburg erklärt sich für örtlich nicht zuständig

smartphone-3317473_1280
Skandal Staatsanwaltschaft Aschaffenburg erklärt sich für örtlich nicht zuständig

Zum aller ersten mal müssen wir mal nicht über die Staatsanwaltschaft Darmstadt schreiben, sondern über die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Da uns als Bürger diesen Fall geschildert hat.

Die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg hat sich in einem Ermittlungsverfahren für örtlich nicht zuständig erklärt und dies ohne Begründung. Da die Beschuldigte im Bezirk Aschaffenburg sowohl beruflich wie auch privat ansässig ist, wäre sie auch örtlich zuständig gewesen. Stattdessen hat die STA Aschaffenburg die Anzeigen und das gesamte Verfahren an die STA Darmstadt weitergeleitet weil die Anzeigenerstatter in dem Bezirk wohnen.

Auch dies ist ein Stück aus dem Tollhaus, denn wo hat es das schon mal gegeben, dass nicht die Staatsanwaltschaft des Beschuldigten in dessen Bezirk derjenige wohnt zuständig sein soll, sondern die Staatsanwaltschaft der Anzeigenerstatter?

Auch uns von der Redaktion, die schon viel über die Staatsanwaltschaft Darmstadt berichten mussten, lässt dies sprachlos zurück. Auch im Hinblick auf Presseanfragen ist der zuständige Oberstaatsanwalt Jürgen Bundschuh wenig gesprächig und zieht gar den Beruf des Journalisten in Zweifel und dessen dazugehörigen Presseanfrage!

Hier zeigt sich klar, dass  “die Uhren in Bayern anders ticken”. Dort gibt es Rechtsvorgänge, die es im Rest von Deutschland so nicht gibt!

Anders lassen sich die Vorkommnisse der STA schaffenburg nicht erklären. Auch in Bayern wird es Zeit für eine neue Regierung ohne die Staatspartei CSU und einer notwendigen Justizreform, damit solche Vorkommnisse in Zukunft nicht mehr vorkommen können.

Wir von der Redaktion bleiben für Sie dran, und werden weiter über kuriose Justizauffassungen aus Bayern berichten.


ÜBER UNS

Wollen Sie Ihren Fall / Problem mit Behörden, Firmen oder Anwälten mit anderen teilen? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.


KONTAKT ZU UNS

RUFEN SIE UNS AN