SCHLAGWORTE: wegen

Wegen Geoblocking: Guess muss 40 Millionen Euro Geldbuße zahlen

Dem international agierenden Mode-Konzern Guess wurde von der EU-Kommission ein Bußgeld in Höhe von 39,8 Millionen Euro auferlegt. Dieser hatte durch Vertriebsvereinbarungen Verbraucher daran...

Wegen Platzmangel keine Abschiebung

Ein Mann wurde in Kiel festgenommen. Doch er konnte nicht eingesperrt werden - und wurde in die Illegalität entlassen. KIEL. Bundesweit kein Platz frei: Die...

LKA-Prozess: Zwei Beamte wegen Falschaussage verurteilt

m "Spitzel"-Prozess gegen sechs Beamte des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) sind zwei Polizisten lediglich wegen uneidlicher Falschaussage verurteilt worden. Ein 53 Jahre alter LKA-Beamter bekam sieben...

Kirchenmitarbeiter muss wegen Kinderpornos Geldstrafe zahlen

Im Bistum Limburg muss ein Mitarbeiter des Bischofs eine Geldstrafe von 12.000 Euro zahlen. Bei ihm war kinderpornografisches Material gefunden worden. LIMBURG. Ein Mitarbeiter des...

Nach 32 Jahren zu Unrecht wegen Mordes aus Psychiatrie entlassen

Der Freispruch für Dirk H., der drei Jahrzehnte in der Psychiatrie saß, erinnert an eines der grausamsten Verbrechen der Essener Kriminalgeschichte. ESSEN. Der Mann, von dem...

Brief an Bay. Ministerp. Söder wegen Brunner Wrzb.

Wer denkt, wir würden aufgeben oder uns mit der Einstellung des Oberstaatsanwaltes Brunner zurückziehen, der kennt uns anscheinend nicht! Es ist nicht vorbei, meine...

Antwortschreiben des Anwalts Wolfgang D. wegen Antrag Akteneinsicht

Das Antwortschreiben des Rechtsanwaltes Andreas Waldhorn fiel wie von uns bereits erwartet entsprechend kurz aus. Rechtsanwalt Waldhorn konnte offensichtlich der Versuchung nicht widerstehen, wie gehabt...

Fal­scher Anwalt wegen Betruges vor Gericht

Vor Gericht soll er als vermeintlicher Anwalt Mandanten vertreten haben - dabei hatte er gar keine Zulassung als Rechtsanwalt. Jetzt steht der Mann wegen...

Kein Hartz IV wegen Neuwagenkauf

Das LSG Niedersachsen-Bremen hat entschieden, dass der Kfz-Freibetrag bei der Gewährung von Leistungen nach dem SGB II auch dann nicht mehrfach beansprucht werden kann,...

Freiburg: Staatsanwalt wegen Rechtsbeugung im Amt verurteilt

In Freiburg ist ein Staatsanwalt wegen Rechtsbeugung zu einem Jahr und vier Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.FREIBURG. Der 55-Jährige fühlte sich heillos überlastet....