Die Webseite genug-ist-genug.org haben wir gegründet, da wir die Auffassung vertreten, dass viele grenzwertige bzw. skandalöse Vorfälle im Zusammenhang mit öffentlichen Behörden (Jobcenter, Agenturen für Arbeit etc.), Justiz, Unternehmen uvm. viel zu wenig publik werden, da die bereits vorhandenen Foren immer nur gezielt jeweils einen Bereich abdecken. Bei uns können selbst Betroffene ihren jeweiligen Fall veröffentlichen oder uns darüber berichten, damit wir der Sache über z.B. direkte Presseanfragen und Berichte uns in ihrem Namen an die jeweiligen Stellen zur Aufklärung wenden.

Um so auch ganz gezielt öffentlichen Druck zu erzeugen. Wir wissen selbst, dass oftmals nur das in die Öffentlickeit bringen einer skandalösen behördlichen Entscheidung nochmals Bewegung in eine Sache bringen kann.

Da wir selbst von einem solchen Justizskandal persönlich betroffen sind, indem meine Mutter/Schwiegermutter von ihrem ältesten Sohn, meinem älteren Bruder/Schwager Wolfgang Dobler sowie seine Frau Marion Dobler durch eine mutmaßlich erschlichene Vollmacht nunmehr um ihr gesamtes Hab und Gut gebracht wurde und wir versucht haben, hier die Behörden als Aufsicht einzuschalten, können wir genau nachvollziehen, wie hoch der Leidensdruck von Betroffenen bezüglich etwaiger Ungerechtigkeiten, Fehlurteilen bzw. Fehlentscheidungen durch Behörden sein kann.

Daher haben wir im Jahre 2016, als wir in unserem eigenen Fall Kenntnis von den mutmaßlichen Behördenversagen im Falle unserer Mutter/Schwiegermutter erlangten, uns dazu entschlossen, diesen und ähnlich gelagerte Fälle zu veröffentlichen. Aus diesem Grundgedanken heraus kamen wir bei unseren Recherchen auf eine Vielezahl ähnlicher Fälle, die wir veröffentlichen.

Es kann uns jeder, der auch selbst einen solch unglaublichen Vorfall erleben musste, uns jederzeit kontaktieren und als registrierter Benutzer seinen Fall schildern.

Nutzen Sie dafür einfach unser Kontaktformular.

Ihr GiG Team



ÜBER UNS

Wollen Sie Ihren Fall / Problem mit Behörden, Firmen oder Anwälten mit anderen teilen? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.


KONTAKT ZU UNS

RUFEN SIE UNS AN